Medienkompetenzzertifikat

Yeah, ich habe im Sommer 2011 ein Medienkompetenzzertifikat erworben.

Was das ist? Kurzversion gibts hier:

Seit dem Sommersemester 2010 gibt es an der Uni Göttingen die Möglichkeit ein Medienkompetenzzertifikat (MKZ) zu erwerben.

Ziel des Zertifikats ist es, den Studierenden einen umfassenden Eindruck über den eigenen Umgang mit den neuesten der sogenannten „Neuen Medien“ zu geben und sie für deren gezielten Einsatz zu qualifizieren.“ (aus dem Flyer zum MKZ)

Auf dem Weg zum Zertifikat gilt es Auftaktveranstaltung, drei Workshops („Können“) und einen Grundkurs („Wissen“) zu besuchen, bevor es darum geht ein eigenes Projekt im Rahmen eines Kolloquiums zu verwirklichen („Umsetzung“).

Wie ich von dem Medienkompetenzzertifikat erfahren habe und warum ich mich dafür entschieden habe, mich neben meinem Theologiestudium mit den Medien zu befassen habe ich in einem Artikel beschrieben.

Die Artikel des Lernportfolios sind  unter der Kategorie MKZ zu finden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: